diverse Sturmschäden
(Einsatz-Nr. 4)

Techn. Hilfe > Sturm
Zugriffe 511
Einsatzort Details

Veenhusen, Uthuser Str.
Datum 09.02.2020
Alarmierungszeit 14:31 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Einsatzleiter BM Jörg Buß
eingesetzte Kräfte

FFW Veenhusen
Hilfeleistung

Einsatzbericht

Drei Feuerwehreinsätze in Veenhusen wegen Sturmtief


Am Sonntag den 09.02.20 wurde die Feuerwehr Veenhusen wegen umgekippter Bäume zweimal zur Uthuser Str. (B70) Richtung Leer gerufen.
In Höhe der Eisenbahnbrücke war jeweils ein Baum umgekippt und ragte in den Verkehrsraum. Die B70 wurde aufgrund der Arbeiten kurzzeitig gesperrt, um die arbeitenden Einsatzkräfte bei der Beseitigung der Bäume nicht zu gefährden.
Am Montag mittag wurde der Ortsbrandmeister Jörg Buß telefonisch über einen blockierten Radweg an der Uthuser Str. benachrichtigt. Auch dieser Sturmschaden konnte zügig abgearbeitet werden.