Osterfeuer außer Kontrolle
(Einsatz-Nr. 2)

Brandeinsatz > Kleinbrand
Zugriffe 180
Einsatzort Details

Veenhusen, Friesenstr.
Datum 20.04.2019
Alarmierungszeit 12:20 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Einsatzleiter BM Jörg Buß
eingesetzte Kräfte

FFW Veenhusen
FFW Neermoor
Brandeinsatz

Einsatzbericht

Osterfeuer geriet außer Kontrolle

Am Samstag mittag wurden wir gegen 12:20 Uhr von der Leitstelle in Wittmund zu einem außerkontrolle geratenen Osterfeuer in die Friesenstr. gerufen. Die Anwohner hatten bereits mit eigenen Löschversuchen versucht, das Feuer zu löschen.
Unter der Vornahme von 2 C-Rohren wurde das Osterfeuer von uns abgelöscht. Der Einsatz war für uns nach ca. 2 Stunden beendet.
Mit uns im Einsatz war auch die Freiw. Feuerwehr Neermoor mit dem Tanklöschfahrzeug, das jedoch nach wenigen Minuten bereits aus dem Einsatz wieder rausgelöst werden konnte.
Während der Löscharbeiten war die Polizei vor Ort, um den Sachverhalt aufzunehmen.
 

sonstige Informationen

Einsatzbilder