techn. Hilfeleistung nach Verkehrsunfall
(Einsatz-Nr. 7)

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
Zugriffe 243
Einsatzort Details

Veenhusen, Hauptstraße
Datum 11.06.2019
Alarmierungszeit 19:45 Uhr
Alarmierungsart kein Bild
Einsatzleiter LM Stefan Otten
eingesetzte Kräfte

FFW Veenhusen
Hilfeleistung

Einsatzbericht

Am Dienstagabend gegen 19:45 Uhr kamen die beiden Fahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr Veenhusen auf dem Weg zu einem Übungsdienst zufällig an einem Auffahrunfall auf der Hauptstraße in Veenhusen vorbei. Kurzerhand wurde die Absicherung der Unfallstelle und die Betreuung einer leicht verletzten Person übernommen. Außerdem wurden auslaufende Betriebsstoffe gesichert.
Nachdem der Rettungsdienst die verletzte Person übernommen hat, und die Polizei den Unfall aufgenommen hatte, wurden die beiden Unfallwagen von den Feuerwehrleuten in eine Seitenstraße geschoben, um den Verkehr auf der Hauptstraße zu entlasten. Die Fahrzeuge wurden später von einem Abschleppdienst abgeholt.
Nach rund 45 Minuten konnte dieser Einsatz beendet werden und der anschließende Übungsdienst begonnen werden.
 

sonstige Informationen

Einsatzbilder